Endlich ist sie da, die erste Anthologie der Schriftbeller! :D

 

In den letzten Monaten haben sich einige Autoren der neobooks-Community zusammen getan, um etwas Gemeinsames zu schaffen.

Das Ergebnis ist seit heute hier zu bestaunen.

 

 

Hier findet ihr 8 ganz unterschiedliche Texte von 8 Autoren über verschiedene Situationen im Leben eines Autors. Es geht von *skurril* über *gruselig* bis hin zu *kann das wirklich sein?!*

Ihr werdet euch beim Lesen die Haare raufen, ganze Badewannen voller Tränen vergießen und nie wieder ohne Furcht an einem leeren Blatt vorbei gehen können...:D

 

Angefangen hat alles mit einem Thriller-Kurzgeschichten-Wettbewerb. Daraus wurde in kurzer Zeit die Idee eine Sammlung unserer Geschichten zu veröffentlichen und dabei auch noch gemeinsam etwas Gutes zu tun. Für kurze Zeit gab es das E-book kostenlos, ab jetzt gehen alle Einnahmen an ein Tierschutzprojekt auf den Azoren.

 

Zusätzlich gibt es aber auch eine kostenlose Leseprobe mit etwa der Hälfte der Geschichten :)

 

Bei genügend Interesse, wird es auch einen zweiten Band geben, also bitte fleißig lesen und weiterempfehlen! :)

Die Fratze
Mein Beitrag zur Schriftbeller-Anthologie, eine Geschichte über die Angst vor dem leeren Blatt....
Die Fratze.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.8 KB