25. Spieltag - Wolfsburg (A)

Besser gespielt als der Gegner und trotzdem verloren. So könnte das knappe Fazit des Spiels gegen die Wölfe heißen. Ausführlicher könnte man sagen, dass es noch einige Serien zu brechen gibt, ein Tor von Raffael manchmal nicht reicht und die Auswärtsschwäche nicht nach Europa führt.

Das Spektakelrad dreht sich weiter bei den Fohlen, aber die Chancenverwertung muss unbedingt wieder das Niveau der Hinrunde erreichen.

Immerhin hat Herrmann mit Fair Play der feinsten Sorte einen Sieg der Herzen errungen.

 

Nächstes Spiel: Frankfurt ist zu Gast im Borussia Park.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0