Rückspiel Europa-League Play-off - FK Sarajevo (H)

Kurz zusammengefasst würde das Spiel so klingen: Döpdöpdöpdöpdöpdöpdöp ;-) Etwas länger ist da schon diese Variante: Hahn-Xhaka-Hrgota-Hrgota-Hazard-Hrgota-Hazard. Oder ganz einfach: Gladbach 7, Sarajevo 0. =)

Zu Beginn des Spiels konnte man diesen Verlauf nicht erwarten. Die ersten 20 Minuten waren schwer und hätte Sommer nicht einige Chancen vereitelt…er scheint langsam anzukommen bei den Fohlen.

Wieder war es Hahn, der den Torreigen eröffnete und die Borussia in Führung brachte. Und wieder war es Branimir, der alles klar machte. 3 Tore in einem internationalen Spiel…so kann es weiter gehen!


Fazit:


Xhaka bekam mal kein Gelb, dafür gelang ihm ein sehenswerter Treffer aus 25-30m Entfernung.


Mit Thorgan Hazard traf noch ein Neuer für die Fohlenelf, und das gleich zweimal.


Mo Dahoud gab sein Debut auf internationaler Ebene.


Update:


Die Auslosung zur EL Gruppenphase ergab folgende Gegner für die Fohlenelf:

FC Zürich (Schweiz)

FC Villareal (Spanien)

Apollon Limassol (Zypern)

…ja, Limassol… wer erinnert sich da nicht an den vergebenen Elfmeter in der 97. Minute…aber es war damals der Stadtrivale AEL Limassol, es kann also nur besser werden…

Kommentar schreiben

Kommentare: 0