Glück

Heute ist ein kleines Glück an mir vorbeigeflogen. Ich habe es nicht gefangen. Nicht einmal einen Finger habe ich danach ausgestreckt, aus Angst, es könnte wieder davon fliegen. Aus sicherer Entfernung habe ichbeobachtet wie es, leise wie ein Schmetterling, auf einem Grashalm landete. Ich habe es angesehen und mich gefragt, ob das wohl mein Glück sei. Das hatte ich mir immer ganz anders vorgestellt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0