Ungewissheit

Ich bin frei
und wäre doch lieber gefangen.

Statt fester Mauern

finde ich keinen Halt.

Keine Fesseln mehr,

die mich am Boden halten.

Unter meinen Füßen
kein undurchdringlicher Grund.

Um mich herum
keine Dunkelheit.

Meine Augen geblendet
vom Licht der Freiheit.

Niemand mehr, der sagt
was richtig oder falsch ist.

Die Zeichen weisen
in alle Richtungen.

Welches ist der Pfad,
den ich von hier gehen soll?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Fallon Alcina (Sonntag, 22 Januar 2017 04:23)


    If you desire to increase your knowledge only keep visiting this site and be updated with the newest gossip posted here.