Düsternis

In der dunkel schwarzen Nacht
Wandelt ein blau kaltes Herz

Wandert und sucht das Glück der Welt
Findet doch nur den Schmerz

Läuft und stirbt bei jedem Schritt
In die lange Ewigkeit nimmt es nichts mehr mit

Kommentar schreiben

Kommentare: 0