12. Spieltag - Nürnberg (H)

50 Minuten sah es so aus, als würde die Gladbacher Heimserie reißen.

Drmic hatte Nürnberg in der 21. Minute in Führung gebracht und Gladbach gelang nach vorne nicht viel, ehe Arango in der 72. Minuten die Fohlenfans erlöste.

Ein Eigentor von Stark (75.) und ein Tor von Patrick Herrmann in der 87. Sorgten für einen Sieg, der etwas zu hoch ausfiel.

Fazit:
Gladbach zeigte Willen und Kraft, drehte das Spiel und konnte so den 5 Sieg im 5. Heimspiel feiern. Außerdem wurde die Zahl der Siege in Serie auf drei erhöht : )

 

Nächstes Spiel:

Auswärts in Stuttgart ... folgt vielleicht der nächste Auswärtssieg?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0