2. Spieltag - Hannover (H)

Das Spiel fand Samstagabend statt und in meiner Nähe war weit und breit weder ein Radio noch ein Fernsehgerät zu finden. So war ich letztlich auf den Liveticker angewiesen. Obwohl ich also den größten Teil des Spiels verpasste, habe ich mich über die drei Tore sehr gefreut! (Beim 2:0 und 3:0 stand ich vor bzw. im Neuen Palais…)

 

Irgendwie scheint beinahe alles geklappt zu haben, schnelles Umschaltspiel, gute Kombinationen, viele Chancen und dazu die ersten Tore von Kruse und Kramer (für ihn sogar das 1. Bundesligator überhaupt!!!) für die Borussia :)


Und Mr. 100% schlug auch wieder zu: Filip Daems verwandelte den 12. von 12 Elfmetern für Gladbach! O.O

 

Fazit: Kramer hatte ich überhaupt nicht auf der Rechnung vor dieser Saison! Er ist für mich bisher die Überraschung schlechthin.

Der alte Arango scheint zurück, nachdem auch die Länderspielreise ihm nichts anhaben konnte und er in Raffael einen neuen kreativen, genialen Partner gefunden hat.

Hinten stand die Null und vielleicht gelingt im nächsten Spiel, was während der gesamten letzten Saison nicht geklappt hat: ZWEI Siege in Folge… :)


(Und dann der dritte, vierte und fünfte! … :) *träum*)

 

2. Spieltag - 2. Tabellenführer und wieder heißt er nicht Bayern München. So kann es ruhig noch eine Weile weitergehen!

 

Nächstes Spiel: Leverkusen (A)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0